Aus heiterem Himmel

3
Sep
2008

Aus heiterem Himmel

Formen

Die Liebe schien uns wie die Sonnenstrahlen,
so hell und warm, voll Heiterkeit und Leben,
vermochte Kraft und Fantasie zu geben,
uns kühne, bunte Träume auszumalen.

So heiß ihr Brennen, dass wir fast verglühten.
Drauf zogen dunkle Wolken sich zusammen,
ein Blitz schlug ein, und alles stand in Flammen,
zerstört für immer, wie wir uns auch mühten.

Der Sommer starb, kaum dass er angefangen.
Verflucht der graue Tag, als du gegangen.
Dahin der lichte Glanz, der uns einst zierte.

Die Sonne sank. Die Träume, sie verblassen.
Verzweifelt irr ich durch die finstren Gassen.
Die Kälte kam, und Lüge triumphierte.

(Bild: Franz Marc, Kämpfende Formen)
910 mal gelesen
logo

Verlorenes Paradies

Halbe Frau

Inhalt

Verlorenes Paradies

Web Counter