Ewiger Kreislauf

25
Nov
2015

Ewiger Kreislauf

Es treibt der Wind die weiße Winterherde
der Flocken, die sich leis im Tanze wiegen,
behutsam sich an welke Blüten schmiegen
da unten auf der matten, kahlen Erde.

So kann die müde Welt gleich wollnen Schafen
im warmen Stall gelassen Schäfchen zählen
und muss sich nicht durch kalte Nächte quälen,
kann friedlich nun dem Lenz entgegen schlafen.

Wird mit den ersten goldnen Sonnenstrahlen
wie immer von den Toten auferstehen,
beherzt dem neuen Jahr ins Auge sehen,
den kleinen Freuden und auch manchen Qualen.
704 mal gelesen
logo

Verlorenes Paradies

Halbe Frau

Inhalt

Verlorenes Paradies

Web Counter