Nacht

29
Mrz
2010

Nacht

Faust

"Und sehe, daß wir nichts wissen können!
Das will mir schier das Herz verbrennen."
(Goethe: Faust, Der Tragödie erster Teil, Nacht)

Und schaue ich mich heute um,
sehe ich: Weiter sind wir dumm,
daß wir so blind durchs Leben gehn,
wir tun so, als wär nichts geschehn,
nichts, was Mephisto uns gelehrt,
wissen, ein Leben ist nichts wert,
können, wie Doktor Frankenstein,
das Schöpferlein von Monstern sein,
will sagen, Wissenschaft und Kunst
mir scheinen bloßer Schwefeldunst,
schier werd ich da zum armen Tor,
das kommt mir alles gruslig vor.
Herz, weine mit mir eine Träne,
verbrennen wir die bösen Pläne!

(Bild: Tony Johannot, Faust und Mephisto in Fausts Studierzimmer)
830 mal gelesen
logo

Verlorenes Paradies

Halbe Frau

Inhalt

Verlorenes Paradies

Web Counter