Im Gedenken an Rino

3
Sep
2008

Im Gedenken an Rino

Rino

Ach, Freund – weißt du noch...
Damals, als das Harz noch nach den Höhen Nepals schmeckte,
Als ich bei Kerzenschein dein grünes Augenpaar entdeckte,
Lucys Himmelsdiamanten wiesen uns den Weg zum Glück,
Purple Haze - Jimis Gitarre fetzt mein Herz zu dir zurück.
Zu dir zurück...

Ach, Freund – weißt du noch...
Melancholie im Abendrot,
Trotzige Küsse im morschen Boot,
Schwer wie schwarzer Flieder der Wein.
Willst du heut nacht mein Mädchen sein?
Ich sagte nicht nein.

Ach, Freund – weißt du noch...
Treue schworen wir unsrer alten Mutter Erde,
Wie der Wind ritten wir dahin auf schnellem Pferde,
Fielen ein in die feiste Bürgerwelt voll heißer Wut,
Wollten kämpfen bis zum allerletzten Tropfen Blut.
Wollten kämpfen!

Ach, Freund – weißt du noch...
Frauen, Hasch und Rebellion warn dir nicht genug,
Flogst übers weiße Mohnfeld im Schattenflug,
Am Gefängnistor empfing dich König Alkohol.
Bist nun tot, du Idiot! Sag, wem nützte wohl
Dein Freitod?

Ach, Freund – weißt du noch...
Heute sitze ich wieder beim Wein,
Bin verzweifelt wie du, bin allein.
All die Träume verweht im Wind,
Während Stunde um Stunde verrinnt
Und du längst verweht bist.

(Bild: aus Colin Moynihan, The Heroin Next Door)
898 mal gelesen
logo

Verlorenes Paradies

Halbe Frau

Inhalt

Verlorenes Paradies

Web Counter