Die kluge Susi

16
Jul
2009

Die kluge Susi

manet

In einem kleinen Städtchen,
da lebte einst ein Mädchen,
das hatte ein Gespusi:
ein Kätzchen namens Susi.

Das konnte ganz laut schnurren,
nie hörte man es murren.
Es ließ sich knuddeln, tragen,
chauffiern im Puppenwagen.

Es konnte apportieren
und öffnete auch Türen.
Nachts schlich es aus dem Bette
und ging auf die Toilette.

Und heimlich zur Belohnung
gab’s in der kleinen Wohnung
Schlagrahm, bis es fast platzte
und vor Vergnügen schmatzte.

"So klug ist dieses Kätzchen
und solch ein liebes Schätzchen,
es wird bestimmt gelingen,
ihm’s Sprechen beizubringen!"

Nun sitzt es in der Schule
ganz brav auf einem Stuhle,
und schon nach ein paar Tagen
hört man es "Mama" sagen.

(Bild: Pierre-Auguste Renoir, Mademoiselle Julie Manet mit Katze)
841 mal gelesen
logo

Verlorenes Paradies

Halbe Frau

Inhalt

Verlorenes Paradies

Web Counter